Advertisement

Messtechnik

Systemtheorie für Elektrotechniker

  • Uwe Kiencke
  • Ralf Eger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Pages 13-35
  3. Pages 135-187
  4. Pages 189-242
  5. Back Matter
    Pages 331-341

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch für Studierende der Elektro- und Informationstechnik behandelt die systemtechnischen und systemtheoretischen Grundlagen der Messtechnik. Es werden die allen Messsystemen gemeinsamen Verfahren in den Vordergrund gestellt, die

- das physikalische Verhalten durch ein mathematisches Modell beschreiben,

- statischen und dynamischen Eigenschaften von Messsystemen verbessern,

- stochastische Größen messen und

- Daten im Digitalrechner erfassen.

Für eine bessere Anknüpfung an die Theorie stochastischer Prozesse wurden die theoretischen Grundlagen und systematische Einteilung von Signalklassen zusammengefasst. Der Begriff der Leistungsdichte wird eingeführt und das Wiener Filter vorgestellt. Weitere Themen sind eine umfassende systemtheoretische Beschreibung von Fehlern bei der digitalen Messdatenerfassung sowie die Erfassung von frequenzanalogen Signalen.

Mit zahlreichen Beispielen und Abbildungen.

Keywords

Automatisierung Filter Frequenz Korrelationsmesstechnik Leistung Leistungsdichte Messen Messfehler Messtechnik Modell Signal Signale Signalklassen Wiener Filter analog

Authors and affiliations

  • Uwe Kiencke
    • 1
  • Ralf Eger
    • 1
  1. 1.Universität Karlsruhe (TH)Institut für Industrielle InformationstechnikKarlsruheDeutschland

Bibliographic information